Microsoft Produkte im Überblick

Microsoft hat sich entschieden, Windows Live Mail zu beenden, und die Verwendung wird nicht empfohlen, obwohl Sie es trotzdem tun können. Windows Live Mail hat seit 2012 keine Updates mehr erhalten, und was noch schlimmer ist, wenn Sie ein Outlook.com- oder Hotmail.com-E-Mail-Konto haben, können Sie es nicht ohne manuelle Anpassungen verwenden, da Microsoft die Kommunikationsprotokolle geändert hat. Sie wollen eine wichtige E-Mail verschicken, doch Windows Live Mail sendet nicht, dann kann dies folgenden Grund haben. Es gibt jedoch auch andere Alternativen im Internet, und mit ein wenig Suchen und Testen können Sie etwas finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Liste mit den besten Alternativen zu Windows Live Mail zusammengestellt, die wir finden konnten. Hier sind sie

1. Microsoft Office Outlook kostenpflichtig

Der Konzern Microsoft ist weltweit bekannt

Die erste Alternative zu Windows Live Mail ist kein kostenloses Programm, sondern ein kostenpflichtiges. Outlook ist Teil der Office-Suite von Microsoft, und Sie können es verwenden, wenn Sie Microsoft Office 2016 kaufen oder wenn Sie Office 365 abonnieren. Outlook kann mit mehreren E-Mail-Konten arbeiten und diese so einfach wie möglich konfigurieren. Die Mailbox ist sehr gut organisiert, und alle wichtigen Informationen werden auf der Hauptbenutzeroberfläche angezeigt. Wie andere Microsoft-Software ist auch Outlook stark auf die Verwendung der Ribbon-Schnittstelle angewiesen. Sie können es verwenden, um grundlegende Aufgaben wie das Lesen der erhaltenen E-Mails oder das Senden neuer E-Mails an andere, sowie fortgeschrittenere Dinge wie die Verwaltung Ihrer Nachrichten durchzuführen. Darüber hinaus enthält Outlook auch einen Kalender für eine einfache Zeiterfassung, einen People-Hub, in dem Sie alle Ihre Kontakte verwalten können, und einen Notizblock.

Outlook hat alles, was Sie sich wünschen, wenn Sie nach einem vollständigen E-Mail-Desktop-Client suchen. Wenn einer der Gründe, warum Sie Windows Live Mail geliebt haben, jedoch die Einfachheit war, dann sollten Sie auch die folgenden Alternativen aus unserer Zusammenfassung nachlesen.

2. Mail und Kalender kostenlos

Die Mail- und Kalender-App wurde von Microsoft entwickelt und ist im Lieferumfang von Windows 10 enthalten. Wenn Sie dieses Betriebssystem verwenden, sind Mail und Kalender möglicherweise der beste Ersatz für die alte Windows Live Mail, die Sie finden konnten. Es ist eine einfache App mit einer Benutzeroberfläche, die sehr einfach zu bedienen und zu verstehen ist. Zu den wichtigsten Funktionen, die es bietet, ist es erwähnenswert, dass Sie alle Posteingänge aller Ihrer E-Mail-Konten in einem verbinden können, Sie können Ordner hinzufügen und löschen und Sie erhalten einen integrierten Kalender zur Verwaltung Ihrer Zeit.

3. eM Kunde kostenlos und bezahlt

eM Client ist eine der freundlichsten E-Mail-Desktop-Anwendungen, die wir überprüft haben. Das bedeutet nicht, dass es nicht alle wesentlichen Funktionen bietet, die Sie sich von einem solchen Programm wünschen. Eines der Dinge, die alte Windows Live Mail-Benutzer sicherlich zu schätzen wissen, ist die Tatsache, dass der eM Client Sie direkt nach der Installation fragt, ob Sie Daten aus anderen Programmen importieren möchten. Dazu gehört auch Windows Live Mail. Alles, was Sie tun müssen, ist, es auszuwählen und auf Weiter zu klicken. Die Benutzeroberfläche ist im Vergleich zu anderen E-Mail-Desktop-Clients einfach und ähnelt Windows Live Mail sehr stark. Die Benutzeroberfläche des eM-Clients umfasst einen E-Mail-Abschnitt, einen integrierten Kalender, einen Aufgabenabschnitt und ein Adressbuch. Alles ist leicht zu finden, daher sollte die Anpassung an den eM Client schnell erfolgen.

Die einzige „nicht so gute“ Sache am eM Client ist, dass Sie mit seiner kostenlosen Version nur zwei E-Mail-Konten gleichzeitig konfigurieren und verwenden können. Wenn Sie mehr E-Mail-Konten verwenden möchten oder wenn Sie den eM Client für geschäftliche Zwecke verwenden möchten, müssen Sie die Pro-Version kaufen. Wenn Sie es zu Hause verwenden und Sie ein oder zwei E-Mail-Konten haben, dann sind Sie bereit, mit der kostenlosen Version zu arbeiten.

4. Mailbird kostenlos und bezahlt

Mailbird ist ein einfacher, aber leistungsstarker E-Mail-Desktop-Client. Es ist bestrebt, eine Benutzerfreundlichkeit zu bieten, die nicht kompliziert oder schwierig zu bedienen ist, und in dieser Hinsicht ähnelt sie Windows Live Mail sehr stark. Mailbird ist einfach einzurichten und zu konfigurieren. Die Verwaltung Ihrer E-Mail-Konten ist ein Kinderspiel. Neben den üblichen Funktionen zum Senden und Empfangen von E-Mails enthält Mailbird auch ein integriertes Adressbuch und ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mail-Ordner zu verwalten oder Notizen zu erstellen. Mailbird unterstützt die Integration mit einer Vielzahl von externen Diensten und Anwendungen wie Google Calendar, FormSwift, WhatsApp, Slack oder Facebook, falls Sie diese benötigen.

Sie können die Vollversion von Mailbird für 30 Tage nutzen. Nach Ablauf dieser Zeit können Sie jedoch weiterhin die kostenlose Version von Mailbird, genannt Lite, verwenden oder das Upgrade bezahlen, um die Pro-Version zu kaufen. Mailbird Lite lässt Sie nicht mehr als 3 E-Mail-Konten verwenden und anscheinend gibt es einige Profi-Optionen, die nach der Testversion deaktiviert werden. Leider konnten wir nicht 30 Tage warten, um zu überprüfen, welche das sind, und wir konnten auch diese Informationen nicht auf ihrer Website finden.

5. Thunderbird frei und Open Source

Thunderbird ist nach Microsoft Office Outlook und Windows Live Mail einer der bekanntesten E-Mail-Desktop-Clients. Es enthält viele Funktionen und Optionen und kann mehrere E-Mail-Konten einfach verwalten. Es bietet Unterstützung für Erweiterungen und Newsfeeds und verfügt sogar über eine Chat-Funktion. Die Benutzeroberfläche ist trügerisch sauber und unkompliziert, aber das Rückgrat der App ist recht komplex. Wenn Sie bereit und begierig darauf sind, sich mit den detaillierten Konfigurationsoptionen zu befassen, die es bietet, dann könnte Thunderbird eine ausgezeichnete Alternative zu Windows Live Mail sein. Eine weitere Tatsache, die Sie daran schätzen werden, ist, dass es eine ausgezeichnete mehrsprachige Unterstützung bietet. Thunderbird wird auch sehr gut von Mozilla gepflegt, der gleichen Organisation, die Firefox entwickelt, und ist völlig kostenlos.

Fazit

Windows Live Mail ist seit langem der E-Mail-Desktop-Client der Wahl für viele Windows-Benutzer. Leider hat Microsoft die Unterstützung für Windows Essentials eingestellt, darunter Windows Live Mail, das Teil dieser Suite war. Um ehrlich zu sein, hatte Windows Live Mail jedoch seit Jahren keine Updates mehr erhalten, so dass seine Beendigung lange Zeit fällig war. Wir hoffen, dass unsere Liste der Alternativen Ihnen geholfen hat, eine bessere Alternative zu Windows Live Mail zu finden, die besser an die moderne Zeit angepasst ist.

10. Juni 2019